Berlin günstig und flexibel entdecken

//Berlin günstig und flexibel entdecken

Berlin günstig und flexibel entdecken

Wer Berlin günstig und mobil entdecken möchte, sollte unsere wertvollen Tipps nicht ignorieren. Die Hauptstadt Deutschlands ist nicht nur schön, vielfältig und groß, sondern kann auch ganz schön teuer sein, vor allem für diejenigen, die sich dort nicht auskennen. Bei einem überaus abwechslungsreichen und spannenden Programm fallen selbstverständlich diverse Tageskosten, die in einer Großstadt solcher Dimension unausweichlich sind. Dazu gehören die Besichtigungen von Museen, Theatern, weltberühmten Opern oder auch Transfer, Essen und natürlich die Unterkunft. Bei einem Familientrip kann bereits an einem einzigen Wochenende in Berlin ein stolzer Betrag zustande kommen. Nur wenige Menschen wissen davon, wie diese herrliche Metropole auch ohne tief in die Tasche greifen zu müssen günstig und flexibel erkundet werden kann. Man kann nämlich zahlreiche Ausflüge in Berlin günstig unternehmen und dabei trotzdem mobil und entspannt den Tag genießen. Deshalb möchten wir Ihnen ein Paar wertvolle Tipps geben, wie Sie Ihren Aufenthalt in Berlin günstig und trotzdem abwechslungsreich gestalten können.

Berlin günstig

Berlin © bitpics – depositphotos.com

Mit WelcomeCard Berlin günstig und mobil kennenlernen

Was ist eine Berlin WelcomeCard? Für einen Schnäppchenpreis ab 18,50 Euro (der Preis kann abweichen) können sich die Besucher der Hauptstadt die sogenannte WelcomeCard besorgen, die in erster Linie freie Fahrten in allen öffentlichen Verkehrsmitteln Berlins (Bus, S-Bahn usw.) ermöglicht. Die Berliner S-Bahn ist bspw. mit fast allen wichtigen Touristenattraktionen verbunden und ermöglicht somit eine bequeme und rasche Fortbewegung durch die Stadt. Auf diese Weise kann man bereits am ersten Aufenthaltstag in Berlin unglaublich viel erleben und tolle Eindrücke sammeln. Zusätzlich gewährt die WelcomeCard attraktive Ermäßigungen von bis zu 50 Prozent bei mehr als 200 kulturellen Attraktionen der Hauptstadt. Je nach Aufenthaltsdauer in Berlin kann man zw. 6 verschiedenen Versionen der WelcomeCard und 2 Tarifbereichen (Berlin oder Berlin und Potsdam) wählen. Außerdem erhält man auf diese Weise die Möglichkeit eine Stadtrundfahrt in einem Doppeldeckerbus in Berlin günstig zu buchen, und das ohne Aufpreis. Die Fahrgäste können sich dabei auf viele interessanteste Orte der Stadt wie den Alexanderplatz, den Tiergarten, den Reichstag, Schloss Bellevue u.v.m. freuen. Mehr über die Möglichkeiten sowie die Bestellung der WelcomeCard erfahren Sie auf der offiziellen Homepage.

Mit dem Fahrrad durch Berlin günstiger unterwegs

Dank perfekt ausgebauter und familienfreundlicher Fahrradwege kann man sich auch mit dem Zweirad ideal durch die Hauptstadt fortbewegen und auf diese Weise seine Pausenzeiten selbst bestimmen. Mit dem Fahrrad kann man auf dem Weg viele wunderschöne Parks und einige versteckte Denkmäler der Metropole entdecken und gleichzeitig sicher sein, dass Berlin günstig und umweltbewusst erkundet wird. Bereits am Hauptbahnhof kann man mit der Handy-App „Call a Bike“ relativ preisgünstig speziellen, von der Deutschen Bahn zur Verfügung gestellten Bikes ausleihen und diese an zahlreichen vorgesehenen Plätzen wieder abstellen.

Anreise und Unterkunft

Bei der Option „Anreise und Unterkunft“ gilt ebenfalls die eiserne Faustregel – wer früh bucht, spart bares Geld. Daher ist es unsere absolute Empfehlung, bei einer bevorstehenden Reise nach Berlin sich frühzeitig um die Anreise und die Unterkünfte zu kümmern. Wenn man mindestens 2 Monate im Voraus die Zug- oder Flugtickets nach Berlin bucht, kann bis zu 50% sparen. Man kann auch kurzfristig die Flüge vergleichen und unter zahlreichen Flugangeboten den günstigsten auswählen. Es gibt viele Wege günstige Flüge nach Berlin, Frühbucherrabatte von der Deutschen Bahn, aber auch günstige Hotels in einer relativ zentralen Lage zu finden, die preiswerte Wochenend- oder Tagestarife anbieten. Bei so vielen unterschiedlichen Sparmöglichkeiten kann man sich am Ende auch ein wenig Luxus leisten und sich z. B am Berliner Flughafen von einem Limousinen Service abholen lassen. Es gibt viele Möglichkeiten Berlin günstig und vor allem stressfrei zu erleben, wichtig sind dabei die rechtzeitige Reisplanung und konkrete Erwartungen.

2017-02-02T21:54:04+00:00 Reisetipps|0 Comments