Flug nach Kapstadt

Home/Flugziele/Flug nach Kapstadt
Flug nach Kapstadt 2016-12-02T12:47:57+00:00

Flugstrecke

Der Flug nach Kapstadt ist von einem der folgenden deutschen Flughäfen möglich:

  • Flug von München (MUC) nach Kapstadt (Entfernung: ca. 9.179 km – Kein Direktflug, Flugzeit: ca. 15h – 20h, Fluggesellschaft: Lufthansa, Air Berlin, Condor, Qatar Airways, Virgin Atlantic, Turkish Airlines, South African Airways, KLM)
  • Flug von Stuttgart (STR) nach Kapstadt (Entfernung: ca. 9.252 km – Kein Direktflugflug, Flugzeit: ca. 15h – 20h, Fluggesellschaft: British Airways, Turkish Airlines, Virgin Atlantic, South African Airways)
  • Flug von Frankfurt (FRA) nach Kapstadt (Entfernung: ca. 9.405 km – Direktflug, Flugzeit: 11h 45min, Fluggesellschaft: Lufthansa, South African Airways, Condor, Qatar Airways, Air Namibia)
  • Flug von Dresden (DRS) nach Kapstadt (Entfernung: ca. 9.471 km – Kein Direktflug, Flugzeit: ca. 15h – 20h, Fluggesellschaft: Lufthansa, Condor, South African Airways, Virgin Atlantic, Qatar Airways)
  • Flug von Köln (CGN) nach Kapstadt (Entfernung: ca. 9.514 km –  Kein Direktflug, Flugzeit: ca. 15h – 20h, Fluggesellschaft: Air Berlin, Lufthansa, Qatar Airways, South African Airways, Condor, Virgin Atlantic, KLM, Turkish Airlines)
  • Flug von Düsseldorf (DUS) nach Kapstadt (Entfernung: ca. 9.547 km – Kein Direktflug, Flugzeit: ca. 15h – 20h, Fluggesellschaft: Lufthansa, Condor, Virgin Atlantic, British Airways, Air France, KLM)
  • Flug von Berlin (BER) nach Kapstadt (Entfernung: ca. 9.636 km – Kein Direktflug, Flugzeit: ca. 15h – 20h, Fluggesellschaft: Lufthansa, Air Berlin, Condor, Qatar Airways, Turkish Airlines, British Airways, KLM)
  • Flug von Hannover (HAJ) nach Kapstadt (Entfernung: ca. 9.644 km – Kein Direktflug, Flugzeit: ca. 15h – 20h, Fluggesellschaft: Turkish Airlines, British Airways, Virgin Atlantic, South African Airways, KLM)
  • Flug von Hamburg (HAM) nach Kapstadt (Entfernung: ca.9.772 km –  Kein Direktflug, Flugzeit: ca. 15h – 20h, Fluggesellschaft: Condor, Virgin Atlantic, British Airways, Turkish Airlines, KLM)

Die angegebene Flugdauer hängt jedoch von dem Fliegertyp, der Jahreszeit und Wetterverhältnissen ab. Alle Nonstop – Flüge werden im Verlauf des Tages größtenteils in einem 30 – 60 min. Takt angeboten, sodass man bundesweit schnell und kostenlos mit unserem Flugvergleich im Internet günstige Flugtickets buchen kann.

Reiseziel Kapstadt

Kapstadt gehört zweifellos zu den Top Reisezielen weltweit und verzeichnet aktuell ca. 3,8 Mio. Einwohner. Nur wer sie mit eigenen Augen gesehen hat, kann die wahre Schönheit dieser wunderschönen Stadt beschreiben. Oft wird diese südafrikanische Metropole bei den Reisenden als die schönste Stadt der Welt bezeichnet. Doch was macht Kapstadt so besonders? In erster Linie ist es natürlich das umfassende Angebot an touristischen Attraktionen, die diese Stadt so faszinierend macht. Dazu gehören spannende Entdeckungstouren durch den Kap, das unvergessliche Safari in der Wildnis der Region, interessante Ausflüge und einfach ein toller Badeurlaub mit vielen Extras. Auch das Kulturangebot in Kapstadt ist groß und vielfältig. Der architektonische Baustil der Stadt hat seine Wurzeln größtenteils in Europa und harmoniert perfekt mit der umliegenden Natur und den blau-violetten Bergkulissen, die diese wunderschöne Stadt ummanteln. Man wird oft auf massive Gebäude mit dicken, verputzten und weißgestrichenen Wänden treffen, die zum Zwecke der dortigen Temperaturschwankungen extra so gebaut wurden. In Zeiten des wirtschaftlichen Wachstums und des daraus vermehrten Wohlstandes innerhalb der Bevölkerung wurde ein besonderer Wert auf die Architektur der Stadt gelegt. Überwiegend wurde jedoch der dortige Baustil durch die englische Kolonialzeit geprägt. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts, unter der Herrschaft des Königs Georg III, wurden überwiegend der gorgianische und victorianische Baustile verbreitet. Ein hervorragendes Beispiel der gorgianischen Architektur ist das heutige Museum Bertram-House aus gelb-braunem Klinker. In der berühmten Long Street wird man dagegen zahlreiche Bauwerke im victorianischen Stil bewundern können. Dieser wird vor allem durch die bunten Farben, die vielen Säulen sowie den auf den Säulen hängenden Balkonen hervorgehoben. Das wichtigste Wahrzeichen Kapstadts ist jedoch geographischer Herkunft. Es handelt sich dabei um einen 1.087 Meter hohen Tafelberg, der auf besondere, eindrucksvolle Weise die an der Schnittstelle von Atlantik und Indischem Ozean gelegene südafrikanische Stadt hervorhebt. Von der Spitze des Berges kann  man einen atemberaubenden Ausblick über die Metropole genießen und perfekte Erinnerungsfotos machen. Zu den Pflichtprogrammen jeder Freizeitgestaltung in Kapstadt gehören selbstverständlich das Meer und sein Strandleben. Geographisch gesehen liegt Kapstadt auf einer Halbinsel und bietet somit viele wunderschöne breite Strände. Auf der Westküste (der Atlantikseite) sind die Wassertemperaturen meist etwas kälter und steigen auch im Sommer selten über 20 Grad. Dafür bietet Kapstadt zahlreiche Badestrände auf der Ostseite, an denen man einen idealen Sommerurlaub verbringen kann. Zu den beliebtesten gehören die langen Sandstrände von Blouberg. Diese liegen knapp 20 Km nördlich von Kapstadt und bieten einen wunderschönen Blick auf den Tafelberg. Dieser Strand ist besonders bei den Surfern und Kite-Surfern beliebt und bietet durch die starken Winde optimale Voraussetzungen für Wassersportaktivitäten. Für einen perfekten Familienurlaub mit Kindern eignet sich am besten der Boulders Beach. Dieser Strand wird rund um die Uhr überwacht und bietet ideale Voraussetzungen zum Schwimmen, Schnorcheln und Pinguine beobachten. Auch der Camps Bay ist für einen sonnigen Familienurlaub ideal geeignet. Dort gibt es lange feine Sandstrände mit vielen Palmen und unzähligen sportlichen Aktivitäten sowohl im Strandbereich (wie z. B Beachvolleyball) als auch im Wasser (Windsurfen und Tauchen). Eine Traumreise nach Kapstadt wird aber nicht nur durch die vielen Sehenswürdigkeiten und die wunderschönen Strände vollkommen. Wer nach Afrika reist, möchte vor allem der wilden Natur näher kommen. Dafür bietet Kapstadt spannende Safaris mit speziellen Touren und Unterkünften. Dabei bekommt man die einmalige Gelegenheit die Löwen bei der Jagd zu beobachten, oder eine Giraffenfamilie beim Überqueren der Straße aus der Nähe zu sehen. Zusammengefasst ist Kapstadt in jeder Hinsicht eine Reise wert. Viel Sonne, die warme Gastfreundschaft der Einheimischen, die malerische Natur und natürlich die unzähligen Unternehmungsmöglichkeiten garantieren einen unvergesslichen Urlaub und tolle Erinnerungen.

Flughafen Kapstadt

Der Flug nach Kapstadt bringt Sie zum Cape Town International Airport (CTIA) der ca. 20 Km östlich von der Stadt liegt. Dieser Flughafen gilt als der zweitgrößte Airport Südafrikas und fertigt pro Jahr bis zu 8 Mio. Passagiere ab. Eine weitere Besonderheit von Cape Town International Airport ist seine Bedeutung für den Tourismussektor der Region. Der Flughafen wird daher auch als das Tor zu Südafrika bezeichnet. Betrieben wird dieser hochmoderne Airport von der Airports Company South Africa und weist sämtliche internationale Sicherheitsstandards auf. Dieser Flughafen verfügt über fünft Terminals, zwei von denen für den internationalen Luftverkehr (Abflüge und Ankünfte) zuständig sind. Im Inneren dieses riesigen Flughafens kann man sich recht einfach orientieren. Dort befinden sich zahlreiche Reiseagenturen, Informationsschalter, Digitale Info-Terminals und höffliches Servicepersonal, das bei allen weiteren Fragen sofort helfen wird. Außerdem verzeichnet der Cape Town International Airport eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung mit unabhängigen Shuttlebusunternehmen, 24-Stunden Busservice, vielen Taxis im äußeren Eingangsbereich und natürlich zahlreiche Mietwagenfirmen mit gutem Angebot und günstigen Preisen.