Flug nach Lissabon

Home/Flugziele/Flug nach Lissabon
Flug nach Lissabon 2016-12-02T12:47:21+00:00

Flugstrecke

Der Flug nach Lissabon ist von einem der folgenden deutschen Flughäfen möglich:

  • Flug von Stuttgart (STR) nach Lissabon (Entfernung: ca. 1.834 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 00min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Germanwings, Vueling Airlines)
  • Flug von Köln (CGN) nach Lissabon (Entfernung: ca. 1.853 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 15min, Fluggesellschaft: Germanwings, Norwegian Air)
  • Flug von Düsseldorf (DUS) nach Lissabon (Entfernung: ca. 1.864 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 05min, Fluggesellschaft: Lufthansa, TAP Portugal, Aer Lingus, Vueling Airlines)
  • Flug von Frankfurt (FRA) nach Lissabon (Entfernung: ca. 1.878 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 05 min, Fluggesellschaft: Lufthansa, TAP Portugal, Aer Lingus, Brussels Airlines, Vueling Airlines)
  • Flug von Dortmund (DTM) nach Lissabon (Entfernung: ca. 1.926 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 15min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Air Berlin, Germanwings, Vueling Airlines)
  • Flug von Münster (FMO) nach Lissabon (Entfernung: ca. 1.975 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 20min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Air Berlin)
  • Flug von München (MUC) nach Lissabon (Entfernung: ca. 1.986 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 15 min, Fluggesellschaft: Lufthansa, TAP Portugal, Aer Lingus, Brussels Airlines, Norwegian Air, Vueling Airlines)
  • Flug von Nürnberg (NUE) nach Lissabon (Entfernung: ca. 1.998 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 25min, Fluggesellschaft: TAP Portugal, Air Berlin, KLM, Air France, Vueling Airlines)
  • Flug von Paderborn (PAD) nach Lissabon (Entfernung: ca. 2.000 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 30min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Air Berlin)
  • Flug von Bremen (BRE) nach Lissabon (Entfernung: ca. 2.099 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 10min, Fluggesellschaft: Germanwings, KLM, Air France)
  • Flug von Hannover (HAJ) nach Lissabon (Entfernung: ca. 2.102 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 20min, Fluggesellschaft: Germanwings, KLM, Brussels Airlines, Vueling Airlines)
  • Flug von Leipzig (LEJ) nach Lissabon (Entfernung: ca. 2.176 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 25min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Germanwings)
  • Flug von Hamburg (HAM) nach Lissabon (Entfernung: ca. 2.202 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 30min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Germanwings, TAP Portugal, Brussels Airlines, Vueling Airlines)
  • Flug von Dresden (DRS) nach Lissabon (Entfernung: ca. 2.253 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 35min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Germanwings, Vueling Airlines)
  • Flug von Berlin (BER) nach Lissabon (Entfernung: ca. 2.306 km – Direktflug, Flugzeit: 3h 40min, Fluggesellschaft: Germanwings, easyJet, TAP Portugal, Aer Lingus, Brussels Airlines, Norwegian Air, Vueling Airlines)

Die angegebene Flugdauer hängt jedoch von dem Fliegertyp, der Jahreszeit und Wetterverhältnissen ab. Alle None-Stop Flüge werden im Verlauf des Tages größtenteils in einem 30 – 60 min. Takt angeboten, sodass man ziemlich flexibel und durch unseren Flugvergleich im Internet sehr günstig fliegen kann.

Flugziel Lissabon

Sie fliegen in die alte, wunderschöne und zugleich dynamische Großstadt Portugals, nach Lissabon. Man denkt einmal an Lissabon und stellt sich sofort die atemberaubenden Aussichten, stark verwinkelte Straßen mit vielen Erhebungen sowie die unzähligen Dächer aus rotem Ziegelstein vor. Um Lissabon nur annähernd beschreiben zu können, würde man weit mehr als nur die Synonyme wie schön, sagenhaft, idyllisch, atemberaubend oder prachtvoll benötigen. Vielleicht ist es der unwiderstehliche Charme der Stadt, der jedes Jahr Tausende von Touristen aus der ganzen Welt so magisch anlockt. Oder auch der große Reichtum an historischen Ereignissen der Metropole, die malerische Umgebung aus Bergen und dem Meer sowie die vielen prachtvollen Kirchen, Paläste oder Klöster. Man wird es nie genau wissen, was das Besondere dieser Großstadt genau ausmacht, sowie erklären können, warum die Menschen immer wieder gerne in Lissabon ihren Urlaub verbringen. Eines steht jedoch fest. Der erste Besuch in Lissabon fesselt, fasziniert und garantiert viele unvergessliche Eindrücke.

Ein kurzer Exkurs über die wundervolle Metropole

Als Hauptstadt und zugleich die größte Stadt Portugals liegt Lissabon auf sieben Hügeln der Iberischen Halbinsel und beheimatet auf einer Fläche von 84,7 Quadratkilometern rund 545.260 Einwohner. Die geographische Besonderheit der Stadt steckt insbesondere in ihrer territorialen Lage. Lissabon liegt an der Atlantikküste im äußersten Südwesten Europas und zugleich am Tejo, dem längsten Fluss der Iberischen Halbinsel. Die Stadt umrandet eine Bucht am Ufer des Tejos und offenbart besonders während der Fährüberfahrt wunderschöne Ausblicke in die Natur und die Umgebung der Stadt. Diese Großmetropole ist bei vielen Menschen vor allem durch ihre verwirrend vielen Bahnhöfe, wie Santa Apolonia in Richtung Norden, den neuen Hauptbahnhof – Oriente für alle Fernzüge, Entre Campos und Sete Rios für die Züge über die Brücke Ponte 25 de Abril (die berühmte Brücke des 25 April, die eine starke Ähnlichkeit mit der Golden Gate Bridge in San Francisco hat) nach Süden, Rossi in Richtung Sintra sowie Cais do Sodre in Richtung Cascais bekannt. Die wunderschöne Architektur der Stadt und die ständigen Erhebungen mit bis zu 220 Metern Höheunterschied erinnern einen irgendwie an Wien und San Francisco zugleich. Durch die hügelige Landschaft der Metropole erhält man gleich an mehreren Orten die Gelegenheit atemberaubende 360-Grad- Panoramaausblicke zu genießen.

Entdecken Sie die Stadt der Entdecker

Bei der Stadtführung sowie der Entdeckungstour durch Lissabon kann man zahlreiche wundervolle Highlights erleben. Zum einem sind das die stolzen Wahrzeichen der Stadt, wie die vielen kulturellen Hinterlassenschaften, Schlösser oder Kirchen, zum anderen ist es die Vielfalt an unterschiedlichen Ausgeh- und Unternehmungsmöglichkeiten. Zudem bietet Lissabon viele Strände, an denen man einen idealen Bade- und Surfurlaub verbringen kann. Cascais, der Vorort von Lissabon, gilt z. B als der meistbesuchte Badeort mit den schönsten Badestränden, die bei den Touristen sehr beliebt sind. Der Strand Namens Guincho wird insbesondere bei den Surfern als der schönste Strand Europas bezeichnet. Zu einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Lissabons gehört u. a. die 18 Km lange Autobahnbrücke Ponte Vasco da Gama, die als längste Brücke Europas gilt. Lissabon verfügt über ein modernes Metronetz, welches sich als übersichtlich und bei einer Entdeckungstour auch als sehr praktisch erweist. Überall gibt es viele kleine Geschäfte, in denen man rund um die Uhr Lebensmitteln kaufen kann. Oft wird man auf der Straße die berühmte historische Straßenbahn von Lissabon bewundern können, die die Leute in die unterschiedlichsten Stadtbezirke befördern. Diese sind auffallend gelb und gelten als die wichtigste Visitenkarte der Stadt. Die Straßenbahnlinie 28 ist übrigens die bekannteste in Lissabon. Von mittags bis abends sind die Bahnen mit Touristen überfüllt. Wenn man in Lissabon zu Fuß unterwegs ist, wird man sicherlich in den engen Gassen der Stadt zahlreiche kleine und gemütliche Restaurants entdecken, in denen man die Gelegenheit nutzen kann, das traditionelle portugiesische Essen zu probieren. In den meisten Restaurants wird zuerst immer ein sogenanntes Couvert (die Vorspeise) serviert, die aus Brot, Käse, Schinken und Oliven besteht. Da Couvert immer extra berechnet wird, kann man darauf bei Bedarf verzichten. Unter den zahlreichen Sehenswürdigkeiten Lissabons gibt es eine ganz besondere – das prachtvolle Kloster mit dem Namen Mosteiro dos Jeronimos (Hieronymuskloster). Es befindet sich im Stadtteil Belém und gehört zum UNESCO – Weltkulturerbe. Das Kloster offenbart auf besondere Weise seine reichverzierte Kalksteinfassade mit den Elementen aus der Spätgotik und der Renaissance und ist auf jeden Fall den Besuch wert. Aktuell repräsentiert es eins der wichtigsten Bauwerke Portugals, in dem Könige, viele bedeutende Schriftsteller sowie der berühmte portugiesische Seefahrer Vasco da Gama begraben sind.

Unser Tipp

Besorgen Sie sich während Ihres Aufenthaltes in Lissabon die sogenannte Viva Viagem Karte. Diese kann man mit Guthaben aufladen und für sämtliche öffentliche Verkehrsmittel in Lissabon nutzen. Auf diese Weise wird die Besichtigungstour durch die Stadt deutlich angenehmer.

Flughafen Lissabon

Sie fliegen zum internationalen Flughafen in Lissabon (Aeroporto de Lisboa), welcher nur 7 km nördlich von der Hauptstadt entfernt ist. Dieser Airport gilt als der größte Portugals und befördert im Jahr durchschnittlich bis zu 14,5 Mio. Passagiere. Der von den Einheimischen oft als Portela bezeichnete Flughafen verfügt über alle Sicherheitsstandards und gilt als sehr geräumig und übersichtlich. Er verfügt über 2 Terminals, in denen man sich relativ einfach orientieren kann. Im Inneren des Flughafens gibt es viele nutzerfreundliche digitale Informationsschalter, Reisebüros unterschiedlicher Airlines, Informationsdurchsagen in unterschiedlichen Sprachen und nettes Flughafenpersonal, welches bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung steht. Außerdem verzeichnet Aeroporto de Lisboa eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung, so dass man ohne das lange Warten das Zentrum von Lissabon erreichen kann. Der Flughafen hat eine Metro- Anbindung und zahlreiche Reisbusse, Taxis und spezielle Shuttleservices im Außenbereiche des Flughafens.