Flug nach Prag

Home/Flugziele/Flug nach Prag
Flug nach Prag 2016-12-02T12:43:58+00:00

Flugstrecke

Der Flug nach Prag beginnt von einem der folgenden deutschen Flughäfen:

Flug von Köln nach Prag (PRG) (Entfernung: ca. 536,5 km – Direktflug, Flugzeit: 1h 10 min, Fluggesellschaft: Germanwings, Czech Airlines)

Flug von Düsseldorf nach Prag (PRG) (Entfernung: ca. 554 km – Direktflug, Flugzeit: 1h 20min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Czech Airlines)

Flug von Frankfurt nach Prag (PRG) (Entfernung: ca. 410 km – Direktflug, Flugzeit: 1h 40 min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Czech Airlines )

Flug von Berlin nach Prag (PRG) (Entfernung: ca. 280 km – Direktflug, Flugzeit: 1h 00 min, Fluggesellschaft: Czech Airlines)

Flug von München nach Prag (PRG) (Entfernung: ca. 300 km – Direktflug, Flugzeit: 55 min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Czech Airlines)

Flug von Hamburg nach Prag (PRG) (Entfernung: ca. 491,5 km – Direktflug, Flugzeit: 1h 20 min, Fluggesellschaft: Lufthansa, Czech Airlines)

Flug von Stuttgart nach Prag (PRG) (Entfernung: ca. 406 km – Direktflug, Flugzeit: 1h 15min, Fluggesellschaft: Czech Airlines, Air France)

Flug von Hannover nach Prag (PRG) (Entfernung: ca. 414 km – Direktflug, Flugzeit: 1h 45 min, Fluggesellschaft: Czech Airlines, Air France, Flybe)

Flug von Leipzig Halle nach Prag (PRG) (Entfernung: ca. 201 km – Direktflug, Flugzeit: 45 min, Fluggesellschaft: Lufthansa)

Die angegebene Flugdauer hängt jedoch von dem Fliegertyp, der Jahreszeit und Wetterverhältnissen ab. Alle Nonstop – Flüge werden im Verlauf des Tages größtenteils in einem 30 – 60 min. Takt angeboten, sodass man bundesweit ziemlich flexibel und durch einen guten Flugvergleich im Internet sehr günstig fliegen kann.

Flugziel

Sie fliegen in die wunderschönste Stadt Europas – Prag. Kaum ein anderer Ort bietet Ihnen so viele faszinierende Sehenswürdigkeiten und wundervolle Bauten wie diese herrliche Metropole, welche von der Moldau praktisch zweigeteilt wird. Alte verwinkelte Straßen und geheimnisvolle Gassen beherbergen zahlreiche architektonische Meisterwerke, Einkaufspassagen, Kneipen, Cafés und vieles mehr. Überall wo man hingeht, finden sich viele interessante Attraktionen. Zu den wichtigsten gehört natürlich die „Prager Burg“, welche ein Netzwerk aus Türmen, wunderschönen Palästen, den Gärten, Kirchen und Museen darstellt. Bereits hier braucht man nicht weniger als einen halben Tag, um die wichtigsten Orte zu sehen. Weiterhin muss auch die berühmte „Karlsbrücke“ unbedingt gesehen werden, welche zu den beliebtesten Attraktionen bei vielen Touristen aus aller Welt gehört. Auf dem Altstädter Ring, dem wichtigsten öffentlichen Platz in Prag, erlebt man zahlreiche malerische historische Gebäude und Galerien. Dieser Ort ist am besten geeignet, um schöne Erinnerungsfotos zu machen oder einfach an einem der unzähligen Cafés das herrliche Wetter zu genießen. Auf dem Wenzelplatz befindet sich das Wahrzeichen Prags und zugleich das Nationalsymbol Tschechiens  – die St. Wenzel Statue. Zur Zeit gilt dieser Ort als die größte Einkaufmeile der Stadt. Besuchen Sie unbedingt diese wunderschöne Metropole und überzeugen Sie sich von ihrer Einzigartigkeit!

Flughafen Prag

Der Flug nach Prag endet am Prager internationalen Flughafen (Flughafen Václav Havel Prag). Dieser hochmoderne Airport liegt etwa 17 km vom Stadtzentrum entfernt und weist eine hervorragende Verkehrsanbindung auf. In einem 15-minütigen Takt hat man die Möglichkeit in wenigen Minuten (20-30 min) mit dem Bus das Prager Stadtzentrum zu erreichen. Zudem bieten sich zahlreiche Taxis und diverse Shuttle Services am Flughafen, welche Sie ohne das lange Warten in die Stadt befördern können.