Jamaika Urlaub – Reisetipps und mehr

//Jamaika Urlaub – Reisetipps und mehr

Jamaika Urlaub – Reisetipps und mehr

Erleben Sie einen traumhaften Jamaika Urlaub. Diese blühende Inselschönheit in der Karibik bietet herrliches Wetter, weißen Strand und Palmen 365 Tage im Jahr.
Dazu zählen die wunderschöne und abwechslungsreiche Natur, die besonderen kulturellen Bräuche der Jamaikaner und natürlich die unzähligen Sehenswürdigkeiten. Die hohen Berge im Landesinneren bieten zusätzlichen Spaß bei den Wanderungen oder Fahrradtouren sowie Ausflügen mit einem Mietwagen. Im Süden der Insel erwarten Sie fast schon wüstenartige karge Landschaften, die nicht nur das gegensätzliche Bild der Insel bestimmen, sondern auch beim Jamaika Urlaub für noch mehr Abwechslung sorgen. Jamaika liegt etwa 1000 Kilometer vor Honduras und der Küste Mittelamerikas inmitten der Karibik westlich von Haiti, südlich von Kuba, östlich der Kaimaninseln und nördlich von Hispaniola entfernt.

Jamaika Urlaub

Jamaika © Pavalena – depositphotos.com

Jamaika Urlaub – nur das Beste erleben

Wer seinen Jamaika Urlaub abwechslungsreich und spannend gestalten möchte, sollte einige Ausflüge mit einplanen. Dazu gehört in erster Linie der Besuch der ca. 200 m hohen Dunns River Falls bei Ochos Rios, der wohl mit Abstand schönsten Wasserfälle in der Karibik. Ein weiteres touristisches Highlight, das laut Umfragen ebenfalls zu jedem Jamaika Urlaub dazugehören muss, ist eine Bootstour zum sogenannten „Glistening Water“. Dabei handelt es sich um eine bestimmte Region auf dem Meer, die von der kleinen Hafenstadt namens Falmount erreicht werden kann. In diesem Meeresabschnitt erlebt man ein wahres Naturwunder, das bei den meisten Menschen für die Gänsehaut sorgt. Durch das Zusammenwirken verschiedener Mikroorganismen leuchtet das Wasser in einem Kaleidoskop unterschiedlichster Farben, überwiegend im futuristischen Blau. Besonders in der Dunkelheit erlebt man die grenzenlose Schönheit dieses Naturschauspiels, welches definitiv eines der Höhepunkte des Jamaika Urlaubs bietet. Zusätzlich sollte kann man auch den alten Leuchtturm besuchen, der fast so etwas wie ein Wahrzeichen der Region geworden ist. Für das abendliche Jamaika Feeling sollte man das berühmte Ricks Café aufsuchen und bei der Life Reggea-Musik einen leckeren Cocktail genießen. Ähnlich bekannt ist die Montego Bay. Diese Stadt liegt an der gleichnamigen wunderschönen Bucht im Nordwesten Jamaikas und bietet ebenfalls zahlreiche Touristenattraktionen für Groß und Klein.

Jamaika Urlaub

Ocho Rios, Jamaica © Ruth Peterkin – depositphotos.com

Wo verbringe ich meinen Jamaika Urlaub am besten?

Die meisten Touristen und Urlauber aus Europa, vor allem aus Deutschland, kommen zunächst nach Montego Bay. Diese Region wird auch als die Goldküste Jamaikas bezeichnet. Der Flug nach Montego Bay dauert ca. 11,5 Stunden, da die Flugstrecke nach Jamaika ganze 8200 Kilometer beträgt. Doch diese große Entfernung ist es definitiv wert. Wenn Sie einen Pauschalurlaub buchen, werden Ihnen mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die beliebtesten Badeorte auf Jamaika – Doctors Cave und White Sands in der Bucht von Montego Bay angeboten. Dort befinden sich die meisten exklusiven Hotelanlagen, traumhafte schneeweißen Sandstrände mit türkisblauem Meereswasser und auch die besten Golfclubs der Insel, um keine Wünsche der Urlauber offen zu lassen. Für den perfekten Jamaika Urlaub bevorzugen die meisten Badeurlauber deshalb die Teile der Insel, die in der Nähe des 11 km langen Sandstrandes von Negril an der Westküste liegen. Jedes Jahr bereisen Millionen von Touristen diese Karibikinsel, trotzdem sind die Strände Jamaikas so gut wie nie überfüllt. Leidenschaftliche Surfer und Kitsurfer finden in Ocho Rios die besten Surfstrände, an denen ideale Bedingungen zum Surfen herrschen.

Jamaika Urlaub

Jamaika – Chill Out © Hurricanehank – depositphotos.com

Typisch jamaikanisch

Zu den typischen jamaikanischen, kulturellen Besonderheiten gehört selbstverständlich die berühmte Reggea-Musik, insbesondere die von Bob Marley, die u.a. auch das Leben auf Jamaika prägt. Diese Musik vermittelt Freude und Sommerfeeling, weshalb man diese typischen Steeldrums auch sehr oft in den Cafés oder auch auf den typischen jamaikanischen Märkten hört. Auch an einigen Stränden wird häufig Handel betrieben, mit legalen und weniger legalen Waren. Dieser wird jedoch von den meisten Urlaubern als weniger lästig und mehr als eine weitere kulturelle Besonderheit der Insel empfunden.

Günstige Flüge nach Jamaika buchen

Wer seinen Jamaika Urlaub günstiger gestalten möchte, sollte im Internet die Flüge nach Jamaika vergleichen. Dabei kann man selbst in der Hochsaison bis zu 40% sparen. Häufig werden Pauschalreisen nach Jamaika bereits mit günstigen Flügen angeboten. Bucht man stattdessen seinen Jamaika Urlaub separat, könnten sich dabei Ersparnisse von bis zu 50% ergeben.

2017-02-25T20:27:06+00:00 Reisetipps|0 Comments